zur Startseite
Frühling im Bayerischen Wald. Genießen Sie die ersten warmen Sonnenstrahlen in den Bergen. Das erwachen des Blütenmeeres und die herrlich geschmückten Brunnen in der Osterzeit.
BuiltWithNOF

Radtouren

Hier klicken für Druckversion dieser Seite

Fahrrad fahren

Neben dem Wandern bietet das Fahrrad fahren die Möglichkeit die wunderschöne Landschaft der Oberpfalz mit dem Oberpfälzischen und dem Bayerischen Wald zu erkunden. Es gibt tolle Strecken für den Mountainbiker, ebenso gemütliche Touren für Familien und Senioren. Um Stamsried haben wir ca. 100 km gut ausgeschilderte Fahrradwege. Ausserdem durchqueren grosse Fernradwege unseren Landkreis wo Sie einfach Abschnitte befahren können. Die Touren finden Sie markiert auf den Landkarten des amtlichen Vermessungsamts Bayern UK 50-26 oder UK 50-27.

 

Stamsried und Umgebung mit Radwandertouren

 

Tour 11
Stamsried - Stratwies - Bernried - Öd - Rötz - Alletsried - Hiltenbach - Friedersried - Stamsried
29 km

nach oben

Tour 22
Stamsried - Stratwies - Oberdeschenried - Ried - Pösing - Roding - Strahlfeld - Stamsried
28 km

 

Tour 23
Roding - Strahlfeld - Stamsried - Friedersried - Enzenried - Fronau - Neubäu - Rodinger Forst - Roding
30 km

Es gibt für diese Radwandertouren und auch noch weitere Radtouren eine interaktive Radwanderkarte vom Naturpark Oberer Bayerischer Wald. Hier gelangen Sie zu dieser Radkarte.
 

 

E-Bike Fahrradverleih

Fahrradverleih (normale Räder)

 

Tourist-Info
Schlossstrasse 10
93491 Stamsried
tel: (49)+9466-9401-21
fax: (49)+9466-9401-13
tourist@stamsried.de

Hotel Pusl in Stamsried
 

Zweirad & Sport Haller
Heilbrünnlstr.1, 93426 Roding- Mitterdorf, Tel.: 09461 / 3137

PreisBrecher-mm
Badstr.15 (in der Weba Sparhalle), 93413 Cham, Tel.: 09971 / 996987
 

nach oben

Cham und Umgebung mit Radwandertouren

 

Tour 5   Weiding - Arnschwang - Furth im Wald - Ränkam - Gleißenberg - Döbersing - Dalking - Weiding
33 km

 

Tour 9   Rötz – Grassersdorf - Hiltersried – Loitendorf - Schönthal - Niederpremeischl - Döfering – Grafenkirchen –Löwendorf – Öd - Rötz
33 km

 

Tour 12  Cham - Willmering - Waffenbrunn - Pemfling – Löwendorf - Bernried - Stratwies - Pemfling - Cham   
40 km

nach oben

Tour 13  Cham - Schlammering - Weiding - Raindorf - Chamerau - Chammünster - Altenstadt - Cham
29 km

 

Tour 14  Miltach - Zandt - Gutmaning - Chammünster - Chamerau - Bärndorf - Blaibach - Miltach    
27 km

 

Tour 18  Zandt - Schachendorf - Rissing - Dietersdorf - Altrandsberg - Miltach - Zandt   
22 km

 

Tour 19  Traitsching - Rissing - Sattelpeilnstein - Birnbrunn - Tragenschwand - Atzenzell - Obergoßzell – Dinzling – Traitsching    
28 km

 

Tour 20  Cham - Untertraubenbach - Nanzing - Radling - Wilting - Vilzing - Chammünster - Cham    
33 km

nach oben

Tour 21  Cham – Altenmarkt - Untertraubenbach - Pösing - Rannersdorf - Oberdeschenried - Pemfling - Pitzling – Loibling – Cham    
34 km

 

Tour 28  Roding - Wetterfeld - Obertraubenbach - Schorndorf - Michelsneukirchen - Schrötting - Unterlintach – Roding       
31 km

 

Tour 2014 Furth im Wald – Všeruby/Neumark (CZ) – Domažlice/Taus (CZ) – Furth im Wald         
55 km

 

Tour 24 Roding - Regenpeilnstein - Katzenrohrbach - Walderbach - Haus - Neubäu - Rodinger Forst Roding
31 km

 

Tour 25 Roding - Regenpeilnstein - Beucherling - Au - Woppmannsdorf - Unterlintach - Roding
27 km

nach oben

 

 

 

Fernradwege

 

Chambtalradweg  20 km
Cham – Brunnendorf - Altenstadter Straße - Altenstadt - Kammerdorf - Selling - Kothmaißling - Neumühlen - Anschwang - Furth im Wald
Fahren Sie den böhmisch - bayerischen Handelsweg durch die flache Cham-Further Senke entlang, vorbei an historisch und romantischen Städten.

 

Donau-Regen-Radweg (39 km)
Radwanderfreuden auf der ehemaligen Lokalbahntrasse Miltach-Konzell-Bogen. Ohne wesentliche Steigung, somit für Familien leicht befahrbar, verläuft die Trasse durch die reizvolle Mittelgebirgslandschaft des Bayerischen Waldes bis zur Donauebene. Nur wenige Meter davon sind auch für Kraftfahrzeuge, ansonsten „Radfahren pur“. In Miltach schließt der Regentalweg, in Bogen der Fernradweg „Deutsche Donau“ an. Die flussnahe Strecke führt weiter nachRattenberg, Konzell, HaibachMitterfels, Hunderdorf ( Kloster Windberg ) nach Bogen. Dort können Sie die Wallfahrtskirche "Bogenberg" besichtigen.

 

Regentalradweg (160 km) - Von Regensburg über Cham nach Bayerisch Eisenstein. Entdecken Sie mit dem Rad eine der sowohl landschaftlich als auch kultur-historisch interessanten Ferienregionen Europas. Der Regentalweg verbindet den Bayerischen Wald mit dem überregionalen Fernradwegenetz Ostbayern/Böhmen und schließt in Regensburg an den Donau-Radweg an.
Von Cham aus führt dieser Weg über Roding, Walderbach (Kloster Walderbach) und Reichenbach entlang den idyllischen Flussauen nach Nittenau. Nach weiteren 10 Km sehen Sie rechts die Burgruine "Stockenfels". Danach fahren Sie durch ein Waldgebiet nach Regenstauf und schliesslich nach Regensburg.
Cham nach Bayerisch Eisenstein:
Anders als beim "Lamer Winkel Radweg" fahren Sie von Cham Richtung Chamerau, Miltach, Viechtach, Paterdorf nach Regen. Dort können Sie einen geschichtlichen Abstecher zur Burgruine "Weissenstein" machen. Danach geht es weiter Richtung Zwiesel und anschliessend nach Bayerisch Eisenstein. Als Rückweg können Sie den "Lamer Winkel Radweg" wählen.

nach oben

Radweg Falkenstein - Regensburg (ehem Bahnlinie) ca. 45 km
Von Falkenstein, mit seiner den Ort weithin überragenden Burg aus dem 11. Jahrhundert, führt der Radweg auf einer aufgelassenen Bahntrasse durch die reizvolle Landschaft des Vorwaldes bis in die historisch sehenswerte Stadt Regensburg. Von dort besteht Anschluß an den Donau- bzw. Regentalradweg. Besonders Familien radeln gerne auf dem Radweg Falkenstein-Regensburg, da er abseits von Straßen allein den Radlern vorbehalten ist

 

Festspielradweg: Cham Falkenstein 27 km
Die noch fehlende Lücke im Radwegenetz von Regensburg nach Cham über Falkenstein wurde mit dem Festspielradweg geschlossen

 

Lamer Winkel - Arber Radweg 45 km 
Er führt Sie von Miltach aus über Kötzting, Hohenwarth, Lam und Lohberg nach Bayerisch Eisenstein. Dieser reizvolle Radweg ist zwar etwas hügeliger, verspricht aber eine vielseitige Landschaft.

nach oben

Schwarzach Regen Radweg 32 km
Der Schwarzach Regen Radweg führt nördlicher Richtung über Pemfling nach Schönthal. Er dient auch als Zubringer zum Schwarzachtal Radweg.

 

Schwarzach Regen Radweges
Bei Verwendung des "Schwarzach Regen Radweges" können Sie in die östliche Richtung zum Perlsee Ihren Weg fortsetzten. Oder in die westliche Richtung nach Schwarzenfeld über die Eixendorfer Talsperre nach Neunburg vorm Wald, Schwarzhofen und Altendorf entlang dem Fluss "Schwarzach" radeln.

 

Zellertaler Skulpturen Radweg
Der Zellertaler Skulpturen Radweg gilt als Themenradweg und führt Sie von Kötzting über Arnbruck und Drachelsried nach Bodenmais zum Silberbergwerk. Sie begegnen entlang dieser Strecke mehreren Holzskulpturen, welche für ein internationales Holzbildhauersymposuims aufgestellt wurden.

 

 

 

 

Mountainbiketouren

 

Tour 53 Birnbrunn (28 km) (Ortsteil der Gemeinde Traitsching)
Gesamtlänge: 20,8 km - Fahrzeit: 2 Stunden - Schwierigkeitsgrad: mittlere Kondition, technisch leicht – Landschaft: abwechslungsreiche, unverfälschte Mittelgebirgslandschaft, abseits der üblichen Touristenpfade mit herrlichen Aussichten – Sehenswert: Aussichtspunkt Kapelle bei Hofen – Einkehrmöglichkeiten: Birnbrunn (Gasthof Kienberger – Spezialität: jeden Dienstag Kesselfleisch-Essen) - Rattenberg – Reiben. - Details: Höchster Punkt: 630 m - Tiefster Punkt: 430 m - Höhendifferenz: 200 m - Gesamthöhenmeter: 390 m - Aufwärtsstrecken: 9,8 km - Fahrbahnart: Forstwege, Radwege, Asphalt, Singletrail 0,2 km - Fahrbahnbreite: Wanderwege: 2 m – Straße: 5 m

Wegbeschreibung: Birnbrunn – Weihermühle – Grub – Obergschwandt – Hammersdorf – Wies – Rattenberg (Anschluß an den Donau-Regen-Radweg - ehem. Bahnlinie: Miltach – Bogen)– Wies – Untergschwandt – Reiben – Rettenbach – Hofen - Birnbrunn.

nach oben

Waldmünchen Mountainbike-Touren (22 km)

 

Tour 33 Schmuggler-Tour (35,1 km)

 

Tour 34 Cerchov-Tour (36,7 km)

 

Tour 37 Böhmerwald-Tour (29,1 km)

 

Tour 38 Rund um Waldmünchen (37,1 km)

 

Tour 39 Eixendorf-Tour (70,1 km)

 

Tour 40 Schlachtfeld-Tour (30,0 km)

 

Tour 41 Gleißenberg-Dreiwappen-Tour (24,5 km)

nach oben

 

 

 

 

 

 

 

 

Urlaub Ostsee 

[Radeln]