zur Startseite
Frühling im Bayerischen Wald. Genießen Sie die ersten warmen Sonnenstrahlen in den Bergen. Das erwachen des Blütenmeeres und die herrlich geschmückten Brunnen in der Osterzeit.
BuiltWithNOF

Gleitschirm- und Hängegleiter fliegen

 

Die Region Bayerischer Wald ist nicht nur von der Erde aus wunderschön, sondern auch aus der Luft atemberaubend mit toller Aussicht bei ebenso Wahnsinns Adrenalin-Pegel! Hängen Sie sich beim Drachen- und Gleitschirm fliegen in sichere Gurte und erleben Sie die luftigen Höhen auf die wohl unmittelbarste Art. Es wird ein unvergessliches Erlebnis werden und schreit bald wieder nach Wiederholung. Es gibt die Möglichkeit über Tandem- und / oder Einzelflüge wie ein Vogel lautlos durch die Luft zu fliegen. In unserer Region können Sie entweder über einen Schlepper auf die notwendige Höhe kommen, oder von einem der vielen Startplätze Hangabwärts starten.

drachen_Gleitschirm_300

 

 

Übungshangelände für Gleitschirme Pig Mountain bei Wörth
Höhendifferenz 70 m.
Eignet sich ideal für Soaringflüge sowie zum Start- und Handlingtraining.
Höhe NN 418 m, Startrichtung W-WNW
Gleitschirme 1-sitzig

Schleppgelände Waldmünchen / Höll
Schleppgelände für Gleitschirme und Hängegleiter
Höhe NN 520 m; Startrichtung N, S;
Schlepplänge 375 m; max. Schlepphöhe 150 m
Zulassung: Hängegleiter 1-sitzig mit beschränktem LFS
Gleitschirme 1-sitzig mit beschränktem LFS

Schleppgelände Segelflugplatz Cham

Startplatz Osser
Startrichtungen: S; SW; Starthöhe: 1078 m
Höhenunterschied: 550 m
Landeplatz: neben dem Hotel Steigenberger, ostseitig von Lam

Startplatz Hoher Bogen
Startrichtungen: N; NO, Starthöhe: 950 m
Höhenunterschied: 380 m

Flugzentrum Bayerwald
Tel.: 09482/95 95 25
Schleppgelände Waldmünchen / Höll
Pig Mountain
Osser / Hoher Bogen
http://www.flugzentrum-bayerwald.de/
diverse Kurse im Angebot

 

 

Fluggelände: Roding / Dicherling
Schleppgelände für Gleitschirme und Hängegleiter
Höhe NN 360m; Startrichtung O,W;
Schlepplänge 650 m; max. Schlepphöhe 150 m
Zulassung: Hängegleiter 1-sitzig mit beschränktem LFS
Gleitschirme 1-sitzig mit beschränktem LFS

Startgelände / Landeplatz Grasmannsdorf
Hanggelände für Gleitschirme und Hängegleiter
Höhe NN 3465 m; Startrichtung NO;
Höhendifferenz 35 m
Zulassung: Hängegleiter 1-sitzig mit beschränktem LFS
Gleitschirme 1-sitzig mit beschränktem LFS

Drachen- und Gleitschirmfliegerclub Regental e.V.
Tel.: 09422/5573
Schleppgelände Fluggelände Roding / Dicherling
Grasmannsdorf Startplatz (Furth im Wald)
http://www.DGFC-Regental.de

 

 

Fluggelände Degelberg bei Furth im Wald
Schleppgelände für Gleitschirme und Hängegleiter
Höhe NN 386 m; Startrichtung SO, NW
Schlepplänge 750 m; Schlepphöhe 150 m
Zulassung: Hängegleiter 1-sitzig mit beschränktem LFS
Gleitschirme 1-sitzig mit beschränktem LFS

Startgelände und Landeplatz Voithenberg bei Furth im Wald
Hanggelände für Gleitschirme und Hängegleiter
Höhe NN 850 m, Startrichtung SO in Waldschneise
Höhendifferenz 220 m
Zulassung: Hängegleiter 1-sitzig mit beschränktem LFS
Gleitschirme 1-sitzig mit beschränktem LFS

Startgelände und Landeplatz Hoher Bogen bei Neukirchen b. HL. Blut
Berggasthof Haus Schönblick
Hanggelände für Gleitschirme und Hängegleiter
Höhe NN 945 m; Startrichtung NO
Höhendifferenz 460 m
Start in der Skischneise bei NO Wind, Anspruchsvoller Landeplatz
Zulassung: Hängegleiter 1-sitzig mit beschränktem LFS
Gleitschirme 1-sitzig mit beschränktem LFS
Liftschneise an der Kapelle
Zulassung: Hängegleiter 1-sitzig mit beschränktem LFS
Gleitschirme 1- und 2-sitzig
 

1. Gleitschirmverein Bayerwald e.V.
93437 Furth im Wald
Tel.: 09973/707
Schleppgelände Degelberg
Startplatz Voithenberg
Startplatz Hoher Bogen
http://www.1gvb.de

 

Urlaub Ostsee 

[Gleitschirm- und Drachenfliegen]
Hier klicken für Druckversion dieser Seite